FUNKE Next Level TV
Prüfe die Verfügbarkeit von Filmen und Serien bei Netflix, Amazon, MagentaTV u.v.m.

Was ist los mit Alex Mack? (1994 - 1998)

Originaltitel: The Secret World of Alex Mack
Was ist los mit Alex Mack? Bildquelle: TMDb
Benachrichtigungen

Was ist los mit Alex Mack? ist eine US-amerikanische Fernsehserie. In der Serie geht es um ein 13-jähriges Mädchen, das infolge eines Unfalls mit Chemikalien übersinnliche Kräfte entwickelt. Sie kann unter anderem Elektrizität aus ihren Fingern erzeugen und entwickelt telekinetische Fähigkeiten. Die Chemikalie stammt aus einem Labor einer undurchschaubaren Chemiefirma namens Atron Inc. , deren Chefin, Danielle Atron, versucht, den Teenager, ... (weiterlesen)der bei dem Unfall mit der Chemikalie übergossen wurde, zu finden und Experimente mit ihm zu machen. Dabei wird sie von zwei Männern begleitet. Seitdem ist Alex auf der Flucht vor der Chemiefirma (in der ihr eigener Vater arbeitet). Alex hält ihre übersinnlichen Kräfte möglichst geheim, so dass sie als gewöhnliches High-School-Mädchen auftritt. Ihr bester Freund, Raymond Alvardo, kennt neben ihrer circa drei Jahre älteren Schwester Annieals einziger ihr Geheimnis. Alex’ beste Freundin, Robyn Russo, ahnt hingegen nichts davon. Ihre Fähigkeit, sich in eine Chemikalien-Pfütze zu verwandeln und unter Türspalten durch zu kriechen, entwickelt sich im Laufe der Serie weiter, sodass es ihr am Ende möglich ist, denjenigen, der sie berührt, ebenfalls in eine solche Lache zu verwandeln. Am Ende der Serie wird Alex geschnappt und eingesperrt. Ihre Eltern werden auch mitgenommen undvorübergehend gefangen gehalten. In dieser Gefangenschaft offenbart Alex den Eltern ihre übernatürlichen Fähigkeiten.

Textquelle: Wikipedia
Bewertung:


 

 

Was ist los mit Alex Mack? ist aktuell bei keinem von uns unterstützten Anbieter verfügbar. Aktiviere Benachrichtigungen für diese Serie, um über Änderungen informiert zu werden.

Über Änderungen benachrichten
Stimmt was nicht?
 

Derzeit leider nicht verfügbar
Uns sind aktuell keine Sendetermine für »Was ist los mit Alex Mack?« bekannt.