FUNKE Next Level TV
Prüfe die Verfügbarkeit von Filmen und Serien bei Netflix, Amazon, Disney+ u.v.m.

So kam ich (1965)

Originaltitel: Így jöttem
So kam ich Bildquelle: TMDb
Benachrichtigungen

Der ungarische Spielfilm So kam ich (Így jöttem, 1965) erzählt vom wirrnisreichen Weg eines jungen ungarischen Soldaten zurück in seine Heimat. Regisseur Miklós Jancsó hat darin Erinnerungen an seine Kriegsgefangenschaft bei den Russen am Ende des Zweiten Weltkriegs einfließen lassen. Innerhalb seines Werks ist es der erste Film, in dem die Merkmale des für Jancsó typischen Stils weitgehend vorhanden sind: Vor weiten Landschaften ... (weiterlesen)isolierte Figuren, ausgedehnte Kamerafahrten, Kranaufnahmen und lange Einstellungen. So kam ich bietet einen sanften Einstieg in das Jancsó eigene Universum. Dennoch erfordert sein erstes reifes Werk vom Zuschauer bereits ein aufmerksames Beobachten, denn Jancsó meidet eine rasche Orientierung über die Protagonisten, den Ort und die Umstände. Die Hauptrolle spielt András Kozák, auf den Jancsó in späteren Filmen immer wieder zurückgreifenwird.

Textquelle: Wikipedia
Bewertung:


 

 

So kam ich ist aktuell bei keinem von uns unterstützten Anbieter verfügbar. Aktiviere Benachrichtigungen für diesen Film, um über Änderungen informiert zu werden.

Über Änderungen benachrichten
Stimmt was nicht?
 

Derzeit leider nicht verfügbar
Uns sind aktuell keine Sendetermine für »So kam ich« bekannt.