FUNKE Next Level TV
Prüfe die Verfügbarkeit von Filmen und Serien bei Netflix, Amazon, MagentaTV u.v.m.

Blindsight (2006)

Blindsight Bildquelle: TMDb
Benachrichtigungen

Blindsight, alternativ Himalaya – Der Gipfel des Glücks, ist ein Dokumentarfilm der englischen Dokumentarfilmerin Lucy Walker. Der Film läuft ab dem 10. Januar 2008 in den deutschen Kinos.Lucy Walker begleitete 2004 mit ihrem Filmteam den blinden Bergsteiger Erik Weihenmayer bei dem Versuch, mit den Schülern der tibetanischen Blindenschule und der deutschen Tibetologin Sabriye Tenberken den Lhakpa Ri zu besteigen. Der Film ist gleichzeitig ... (weiterlesen)ein Porträt der Geschichte von Erik Weihenmayer und Sabriye Tenberken und ihrer Organisation Braille Ohne Grenzen.Weihenmayer ist der erste blinde Bergsteiger, der den Mount Everest bestiegen hat. Sabriye Tenberken nahm Kontakt zu ihm auf und entwickelte mit ihm das Projekt, sechs Kinder ihrer Schule aus Lhasa auf den Lhakpa Ri, einem 7.000er in der unmittelbaren Nähe des Mount Everest, zu führen. Lucy Walker begleitete die blinden Schülervier Monate und erzählt deren Geschichte, die geprägt ist von einem Leben als Außenseiter in einer tibetanischen Gesellschaft, die Blindheit als Stigma empfindet. Erst Sabriye Tenberken führte die Kinder mit ihrer Blindenschule aus diesem Leben heraus und eröffnete ihnen eine Zukunft. Der Weg auf den Gipfel ist dann letztendlich auch das Ziel der Expedition. Die Kinder erreichen den Gipfel zwar nicht, doch zeigt ihnen die Erfahrung desBergsteigens, dass Blindheit eben nicht Ausgeschlossenheit vom Leben heißen muss.

Textquelle: Wikipedia
Bewertung:


 

 

Blindsight ist aktuell bei keinem von uns unterstützten Anbieter verfügbar. Aktiviere Benachrichtigungen für diesen Film, um über Änderungen informiert zu werden.

Über Änderungen benachrichten
Stimmt was nicht?
 

DVD / Blu-ray leihen
Uns sind aktuell keine Sendetermine für »Blindsight« bekannt.